Persönlichkeitsentwicklung - kajabredemeyer.de
16895
post-template-default,single,single-post,postid-16895,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-13.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Persönlichkeitsentwicklung

„Wer einmal sich selbst gefunden hat, kann nichts mehr auf der Welt verlieren … und wer einmal den Menschen in sich begriffen, der begreift alle Menschen.“
Stefan Zweig

Selbstnähe erzeugen

Kennen Sie sich selbst richtig gut? Wissen Sie, wofür Sie stehen und wofür Sie jeden Morgen gerne aufstehen? Spüren Sie, wenn Ihre Grenzen überschritten werden, Sie mehr reagieren als agieren? Um gesund, mit Freude, Zufriedenheit und Erfolg durchs Leben zu schreiten, ist es elementar, mir darüber bewusst zu sein, wer ich bin und wie ich „zicke und ticke“. Ein souveränes Selbstverständnis bewahrt mich z.B. nach zu viel Anerkennung von außen zu heischen oder vor der Angst zu versagen, nicht zu genügen.

Tatsächlich bin ich mir in Krisen selbst am nächsten, fühle mich intensiver, denn ich werde gezwungen, genauer auf mich zu blicken. Wenn ich mich den Herausforderungen stelle, komme ich vom SOLLEN zum WOLLEN, das macht mich freier und ein Stück weit glücklicher. Denn geht es nicht letztendlich darum, reifer zu werden, zu sich zu stehen und insgesamt mit dem eigenen Leben besser zurechtzukommen? Einem Leben, zu dem auch Fehler, Schwächen und Rückschläge gehören. Besser gewappnet zu sein für alles, was da kommen mag – das ist aus meiner Sicht der wahre Kern der Persönlichkeitsentwicklung.

Gute Selbstführung ist anziehend

Wie führe ich mich selbst. Bestimmen meine Termine meine Prioritäten oder setze ich Termine nach meinen Prioritäten. Wenn ich mir meiner selbst nicht bewusst bin, werde ich schnell zum Spielball, lande ich womöglich im Hamsterrad des Tuns, bin Opfer der Umstände und verliere mich ganz schnell – und womöglich auch andere um mich herum. Ein Burn-out könnte die Folge dessen sein. Kenne ich mich, meine Bedürfnisse, meine Stärken und Schwächen, so kann ich eine Welt für mich kreieren, in der ich zu Hause bin und mich wohlfühle. Dieses Wohlfühlen strahle ich aus und möglicherweise schaffe ich damit eine Welt im Außen, in der mir Menschen gerne folgen und sich dort wohl- und vertraut fühlen.

Gesunde Gemeinschaften und Beziehungen sind Orte, in denen Neues entstehen und wachsen kann. Dort spiele ich aktiv mit und werde nicht zum Spielball. Lebe meine Werte und bin der Steuermann in meinem Leben. Mein Selbstbild prägt meine innere Haltung und meine Ausstrahlung.

Das ist es, was wahre Attraktivität ausmacht, was Menschen und Umstände in mein Leben zieht, die zu meinem natürlichen „Biotop“ gehören. Langfristig sichert mir mein Selbstmanagement meine Gesundheit, meine Freude und meine Leistungsbereitschaft. Es inspiriert mich zu den Dingen im Leben, die ich wirklich aus innerster Überzeugung gerne mache. Damit werde ich zum Schöpfer meines Lebens.

Bei welchen Fragestellungen kann ich Sie unterstützen?

  • Glaubenssätze, Teufelskreise und Verstrickungen sichtbar machen
  • Den tieferen Sinns des eigenen Lebens und Arbeitens erkennen
  • Erkennen der eigenen Werte, Bedürfnisse und Wünsche
  • Umgang mit den eigenen Emotionen schärfen: Wann beeinflusst die Emotion das Handeln?
  • Empathisches Bewusstsein schärfen
  • Klares Bewusstsein für individuellen Ausdruck, Ausstrahlung und innere Haltung schaffen
  • Die eigenen Schwächen betrachten, verborgene Schätze sichtbar machen
  • Steigerung der inneren Stärke
  • Entwicklung der Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Intuitive, emotionale und soziale Kompetenzen schärfen
  • Konfliktfähigkeit schärfen
  • Klares Bewusstsein für die eigene Gesundheit entwickeln
  • Planung der beruflichen und persönlichen Lebenspläne
  • Bewusste Umsetzung der beruflichen und persönlichen Ziele
  • Persönliche Strategien und Verhaltensweisen als nachhaltige Prävention vor Burn-out

 

Wenn Sie Ihre Ziele klar formulieren können und sich Ihrer Ressourcen bewusst sind, können Sie Ihren Weg mit Selbstbewusstsein und Sicherheit gehen. Die nötigen Ressourcen sind in Ihnen bereits angelegt, jetzt geht es nur noch darum diese freizulegen und dauerhaft zum Einsatz zu bringen. Dabei möchte ich Sie gerne unterstützen.

So gehen wir vor

Für Teams, die sich dem Thema Persönlichkeitsentwicklung z. B. auch als Grundlage für das Thema Führung widmen möchten, biete ich Workshops an mit Einzel-, Paar-, Gruppenarbeiten, Erfahrungsaustausch, Diskussionen und Kurzvorträgen. Die Workshops sind immer den individuellen Anforderungen und Vorkenntnissen der Zielgruppe angepasst und haben eine Dauer von 2 bis 5 Tagen. Im Nachgang können spezifische Themen im Einzelcoaching vertieft werden.

Für Einzelpersonen können wir die gewünschten Themen im Einzel-Coaching bearbeiten. Je nach Themenauswahl braucht es dafür einen längeren Zeitraum, den wir gemeinsam festlegen.

Meine Arbeit ist immer lösungsfokussiert und basiert auf meiner Überzeugung, dass nicht ich als Trainer die Lösung vorgebe, sondern diese in Ihnen und Ihrem System liegt. In den Workshops arbeiten wir partizipativ, d. h. jeder Teilnehmer bringt seine Erfahrung mit ein, die Gruppe partizipiert von jedem Einzelnen. Die Workshops basieren auf einer ganzheitlichen Seminargestaltung unter Einbeziehung von Körper, Geist und Intuition, um dadurch Lernen zu ermöglichen, das nachhaltig wirken kann. Freude, Humor und Leichtigkeit kombiniert mit Kompetenz sind weitere Lieblingselemente meiner Arbeit.

Der erste Schritt

Für ein konkretes Angebot oder die Beantwortung weiterer Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Gerne können Sie auch meinen kostenlosen Fragebogen anfordern, der Ihnen hilft, Ihr Coaching/Trainings-Anliegen noch genauer zu formulieren.

Ich freue mich auf Sie!