Blog - kajabredemeyer.de
16888
page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-16888,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-13.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Wie einige von Euch wahrscheinlich selbst schon erfahren haben, ist die Entwicklung eines neuen Internetauftritts nicht ohne. Da geht es bei allem Spaß auch ans Eingemachte, da wird beleuchtet und getastet und geschüttelt und auch immer wieder entrümpelt. Und dann kommt der Show-Down...

Meinen früheren Joballtag in der Corporate World konnte ich damals sehr gut mit einem Bild aus dem Zirkus beschreiben. Der ein oder andere kennt diese Szene vielleicht noch. Ein Tisch mit hohen Stangen stand mitten in der Manege und der Künstler begann den ersten drehenden Teller auf einer Stange zu platzieren. Mit in den Nacken geworfenen...

Vor fast 19 Jahren begann ich Golf zu spielen. Zuerst war es eher ein Notnagel für mich, da ich aufgrund einer Verletzung nie wieder Volleyball spielen durfte. Aber so ganz ohne Bewegung kommt eine Profisportlerin halt nicht aus. Jetzt wurde im Hause Bredemeyer also geschwungen statt geschmettert. Obwohl ich anfangs dem zu klein geratenen Bällchen keinen großen Enthusiasmus entgegen bringen konnte, wurde Golf ...

Bei einem Kongress in Berlin traf ich letztens eine ehemalige Kollegin und wir hatten große Freude dabei, uns gegenseitig auf den neuesten Stand zu bringen. Dabei kamen wir auch irgendwie auf das Thema Inspiration und Ideenfindung. Joana sagte mir, dass sie die besten Ideen hat, wenn ...

Letzten Sommer machte mich eine Freundin auf den Film „Die stille Revolution“ von Bodo Janssen aufmerksam. Nachdem wir uns den Film in Bonn angeschaut hatten, kaufte ich mir sofort das Buch und habe es geradezu verschlungen. Dabei geht es um eine wahre Geschichte des Unternehmers Bodo Janssen, der viele seiner persönlichen Denkmuster und Verhaltensweisen durchbrochen und danach ...

Bei meinem letzten Besuch in Berlin saß ich mit meiner Freundin Maxi auf ihrem roten Sofa und wir kamen auf meine sportliche Vergangenheit zu sprechen. Besonders interessierte sie, welche einschneidenden Erlebnisse in meiner Volleyball-Karriere meine heutige Ausrichtung als Coach und Trainerin besonders prägen. Die Ersatzbank - war meine überraschende ...